Discord Registrieren Profil Mitglieder Team Favoriten ACP

New Horizons SGC » Partner » Verhandlungen » Unsere Daten » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
NEUES THEMA ANTWORTEN
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Commander


Keine PNs an diesen Account





Unsere Daten ZITAT EDIT MELDEN       IP UP


The New Horizons
Stargate Command

"Wir sind nicht allein."
Diesen Satz hätten die meisten Menschen vor Jahren, wenn nicht sogar vor Jahrzehnten nur müde belächelt und sich ihren Teil gedacht. Doch seither ist viel passiert und die Ansicht der irdischen Weltbevölkerung hat sich um 180° Grad gewandelt. Vor allem nach der Landung von Atlantis in der Bucht von San Franzisco war klar, sie existieren... Außerirdische. Auch wenn viele aussehen wie du und ich.

Seither ist einige Zeit vergangen und der Großteil der Bevölkerung akzeptiert den Umstand nicht die Einzigen im Universum zu sein, doch es gibt auch einige wenige die mit ihren Verschwörungstheorien immer wieder versuchen die Masse aufzuhetzen und Unruhen heraufzubeschwören. Querulanten gibt es eben überall und da solche Unterfangen zum Großteil durch die Air Force, hauptsächlich durch das Stargate Command, und Army im Keim erstickt werden konnten, hat man "Schläfer" unter anderem auf Atlantis und im Stargate Center im Cheyenne Mountain eingeschleust. Bisher wurden sie nicht entdeckt, agieren sie schließlich momentan noch zu den Bedingungen der Regierung als gewöhnliche Angestellte. Die Frage ist... wie lange noch? Und was genau soll das bringen? Allerdings gibt es zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch genügend andere Punkte auf der Agenda um man die sich mehr kümmern muss als um ein paar "Idioten". Denn schließlich ist noch nicht vollkommen klar, was mit der Besatzung auf der Destiny geschehen wird, treibt das Schiff doch noch immer im All. Und die Zeit wird knapp... und da einige Stasiskapseln nicht funktionieren...

Aber als gäbe es damit auf der Erde nicht schon genug zu tun, machen Gerüchte in der Galaxie die Runde das Anubis zurückgekehrt sei. Zwar gibt es nicht viele Anhaltspunkte dafür und auch wurde er nicht persönlich gesichtet, doch ist er bekannt dafür, sich im Schatten zu verbergen und andere für sich agieren zu lassen. Aber was ist mit Oma Desala? Ihr Schicksal ist nicht bekannt, schließlich war sie die Einzige die ihm die Stirn boten konnte und ihn in Schach hielt. Das Wichtigste ist jetzt, Klarheit zu bekommen und den Gerüchten auf den Grund zu gehen. Denn sollte das stimmen und Anubis plant seine Rache, muss sich die Erde und auch die restliche Galaxie auf einen fast aussichtslosen Kampf einstellen.

Unterdessen sind die Wraith auf einem neuen Planeten angekommen. Ungesehen und vermutlich fast vergessen haben sie sich angesiedelt und haben begonnen ihre Rasse wieder zu stärken. Mit Hilfe der Klontechnologie soll das Volk der Wraith wieder schnell und stetig anwachsen. Zudem wurde diese Methode dafür verwendet, DNA der letzten Königin mit der eines Menschen zu vermischen und diese zu klonen. Der Versuch gelang. Und auch wenn die neue Königin noch recht jung erscheint, und zudem aussieht wie ein Mensch, trägt sie das Wissen ihrer Vorgängerin mit sich. Nun liegt es an ihr, das Schicksal ihrer Rasse zu bestimmen und auch darin, das die Klonversuche gelingen. Ob man hierfür nun reine Wraith-DNA verwendet oder diese auch mit der menschlichen oder anderweitigen DNA vermischt, das wird sich zeigen. Denn noch, stehen sie ganz am Anfang und gerade jetzt wäre es fatal wieder aufzufallen und alles zu ruinieren. Doch die Wraith müssen sich nähren... wie wenn nicht von anderen Lebewesen. Doch davon ahnt noch niemand etwas auf der Erde, auch wenn man zwischenzeitlich beschlossen hat, Atlantis wieder in die Pegasusgalaxie zu schicken, um weitere Planeten und Völker zu erforschen. Aktuell ist man dabei einen geeigneten Planeten für Atlantis zu finden und die Abreise vorzubereiten.

Währenddessen hat ein Forscherteam aus amerikanischen und indischen Wissenschaftlern in einem längst vergessenen und kaum erreichbaren Tempel einen Sargophag ausgegraben und ihn zur näheren Begutachtung in ein amerikanisches Insitut verschickt. Unter höchsten Sicherheitsbestimmungen wurde der Sargophag untersucht und nach ersten Erkenntnissen wurde dieser vor mehr als 3.000 Jahren verschlossen. Nur mit Mühe konnte dieser geöffnet werden, jedoch war er nicht leer sondern befreite die Goa´uld Kali, welche seit Tausenden von Jahren auf der Erde versteckt gehalten wurde. Und nun ist sie frei... die Waffen der Soldaten konnten sie nicht aufhalten und so ist sie entkommen, hält sich irgendwo versteckt. Diese neue Zeit und Welt muss sie erstmal auf sich wirken lassen. Bei ihr bleibt momentan wirklich nur abzuwarten und alles daran zu setzen sie zu finden. Denn niemand weiß was in Kali wirklich vorgeht und was sie ggf. plant.

Shortfacts
Das Wichtigste auf einen Blick

Genre
Wir sind ein Fandom RPG basierend auf den Serien Stargate, Stargate Atlantis und Stargate Universe.

Altersfreigabe
Da wir schon sehr gern alle Handlungen ausschreiben und es mitunter vorkommen kann, das nicht alles für schwache Gemüter ist, hat unser Forum ein L3S3V3-Rating erhalten. Ergo... FSK18

Inplaygeschehen
Bei uns wird nach dem Prinzip der Szenentrennung sowie in der 3. Person gespielt. Das Handlungsgeschehen wird von uns frei gestaltet. Somit sind Vorkenntnisse keine Voraussetzung um sich anzumelden.

Postings
Wie viel oder wie wenig ihr in euren Posts schreibt, das überlassen wir euch. Hierfür gibt es keine Vorgaben, denn bei uns gibt es keine Mindestpostinglänge

Charaktere
Wir heißen jeden Fandom-Charakter sowie auch fiktive Charaktere herzlich willkommen. Lediglich bitten wir euch darum keine Werwölfe, Vampire oder dergleichen anzumelden, die gibt es im Stargate Universum nicht.





code:
<div class="allweare">
    <div class="allweare-head">The New Horizons</div><div class="allweare-sub">Stargate Command</div>
<div class="allweare-wanted"><div class="allweare-wanted-text3" style="width: 100%;"><div><b>"Wir sind nicht allein."</b>
Diesen Satz hätten die meisten Menschen vor Jahren, wenn nicht sogar vor Jahrzehnten nur müde belächelt und sich ihren Teil gedacht. Doch seither ist viel passiert und die Ansicht der irdischen Weltbevölkerung hat sich um 180° Grad gewandelt. Vor allem nach der Landung von Atlantis in der Bucht von San Franzisco war klar, sie existieren... Außerirdische. Auch wenn viele aussehen wie du und ich.

Seither ist einige Zeit vergangen und der Großteil der Bevölkerung akzeptiert den Umstand nicht die Einzigen im Universum zu sein, doch es gibt auch einige wenige die mit ihren Verschwörungstheorien immer wieder versuchen die Masse aufzuhetzen und Unruhen heraufzubeschwören. Querulanten gibt es eben überall und da solche Unterfangen zum Großteil durch die Air Force, hauptsächlich durch das Stargate Command, und Army im Keim erstickt werden konnten, hat man "Schläfer" unter anderem auf Atlantis und im Stargate Center im Cheyenne Mountain eingeschleust. Bisher wurden sie nicht entdeckt, agieren sie schließlich momentan noch zu den Bedingungen der Regierung als gewöhnliche Angestellte. Die Frage ist... wie lange noch? Und was genau soll das bringen? Allerdings gibt es zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch genügend andere Punkte auf der Agenda um man die sich mehr kümmern muss als um ein paar "Idioten". Denn schließlich ist noch nicht vollkommen klar, was mit der Besatzung auf der Destiny geschehen wird, treibt das Schiff doch noch immer im All. Und die Zeit wird knapp... und da einige Stasiskapseln nicht funktionieren... 

Aber als gäbe es damit auf der Erde nicht schon genug zu tun, machen Gerüchte in der Galaxie die Runde das Anubis zurückgekehrt sei. Zwar gibt es nicht viele Anhaltspunkte dafür und auch wurde er nicht persönlich gesichtet, doch ist er bekannt dafür, sich im Schatten zu verbergen und andere für sich agieren zu lassen. Aber was ist mit Oma Desala? Ihr Schicksal ist nicht bekannt, schließlich war sie die Einzige die ihm die Stirn boten konnte und ihn in Schach hielt. Das Wichtigste ist jetzt, Klarheit zu bekommen und den Gerüchten auf den Grund zu gehen. Denn sollte das stimmen und Anubis plant seine Rache, muss sich die Erde und auch die restliche Galaxie auf einen fast aussichtslosen Kampf einstellen. 

Unterdessen sind die Wraith auf einem neuen Planeten angekommen. Ungesehen und vermutlich fast vergessen haben sie sich angesiedelt und haben begonnen ihre Rasse wieder zu stärken. Mit Hilfe der Klontechnologie soll das Volk der Wraith wieder schnell und stetig anwachsen. Zudem wurde diese Methode dafür verwendet, DNA der letzten Königin mit der eines Menschen zu vermischen und diese zu klonen. Der Versuch gelang. Und auch wenn die neue Königin noch recht jung erscheint, und zudem aussieht wie ein Mensch, trägt sie das Wissen ihrer Vorgängerin mit sich. Nun liegt es an ihr, das Schicksal ihrer Rasse zu bestimmen und auch darin, das die Klonversuche gelingen. Ob man hierfür nun reine Wraith-DNA verwendet oder diese auch mit der menschlichen oder anderweitigen DNA vermischt, das wird sich zeigen. Denn noch, stehen sie ganz am Anfang und gerade jetzt wäre es fatal wieder aufzufallen und alles zu ruinieren. Doch die Wraith müssen sich nähren... wie wenn nicht von anderen Lebewesen. Doch davon ahnt noch niemand etwas auf der Erde, auch wenn man zwischenzeitlich beschlossen hat, Atlantis wieder in die Pegasusgalaxie zu schicken, um weitere Planeten und Völker zu erforschen. Aktuell ist man dabei einen geeigneten Planeten für Atlantis zu finden und die Abreise vorzubereiten. 

Währenddessen hat ein Forscherteam aus amerikanischen und indischen Wissenschaftlern in einem längst vergessenen und kaum erreichbaren Tempel einen Sargophag ausgegraben und ihn zur näheren Begutachtung in ein amerikanisches Insitut verschickt. Unter höchsten Sicherheitsbestimmungen wurde der Sargophag untersucht und nach ersten Erkenntnissen wurde dieser vor mehr als 3.000 Jahren verschlossen. Nur mit Mühe konnte dieser geöffnet werden, jedoch war er nicht leer sondern befreite die Goa´uld Kali, welche seit Tausenden von Jahren auf der Erde versteckt gehalten wurde. Und nun ist sie frei... die Waffen der Soldaten konnten sie nicht aufhalten und so ist sie entkommen, hält sich irgendwo versteckt. Diese neue Zeit und Welt muss sie erstmal auf sich wirken lassen. Bei ihr bleibt momentan wirklich nur abzuwarten und alles daran zu setzen sie zu finden. Denn niemand weiß was in Kali wirklich vorgeht und was sie ggf. plant.</div></div></div></div><div class="allweare">
<div class="allweare-head1">Shortfacts</div><div class="allweare-sub">Das Wichtigste auf einen Blick</div>
<div class="allweare-wanted"><div class="allweare-wanted-fakten"><div class="short1"><div>[url=https://www.new-world-rpg.de/index.php?sid=]Forum[/url]</div></div><div class="short2"><div>[url=https://www.new-world-rpg.de/board.php?boardid=40&sid=]Regelwerk[/url]</div></div><div class="short2"><div>[url=https://www.new-world-rpg.de/board.php?boardid=133&sid=]Hintergrundwissen[/url]</div></div><div class="short2"><div>[url=https://www.new-world-rpg.de/board.php?boardid=6&sid=]Gesuche[/url]</div></div><div class="short2"><div>[url=https://www.new-world-rpg.de/thread.php?threadid=2091&sid=]Storyline[/url]</div></div></div><div class="allweare-wanted-text2"><div><b><u>Genre</u></b>
Wir sind ein <b>Fandom RPG</b> basierend auf den Serien Stargate, Stargate Atlantis und Stargate Universe.

<b><u>Altersfreigabe</u></b>
Da wir schon sehr gern alle Handlungen ausschreiben und es mitunter vorkommen kann, das nicht alles für schwache Gemüter ist, hat unser Forum ein <b>L3S3V3-Rating</b> erhalten. Ergo... <b>FSK18</b>

<b><u>Inplaygeschehen</u></b>
Bei uns wird nach dem Prinzip der <b>Szenentrennung</b> sowie in der <b>3. Person</b> gespielt. Das Handlungsgeschehen wird von uns frei gestaltet. Somit sind <b>Vorkenntnisse keine Voraussetzung</b> um sich anzumelden.

<b><u>Postings</u></b>
Wie viel oder wie wenig ihr in euren Posts schreibt, das überlassen wir euch. Hierfür gibt es keine Vorgaben, denn bei uns gibt es <b>keine Mindestpostinglänge</b>

<b><u>Charaktere</u></b>
Wir heißen jeden <b>Fandom-Charakter</b> sowie auch <b>fiktive Charaktere</b> herzlich willkommen. Lediglich bitten wir euch darum <b>keine</b> Werwölfe, Vampire oder dergleichen anzumelden, die gibt es im Stargate Universum nicht.</div></div></div><div class="thankstosharii"><a href="https://storming-gates.de/member.php?action=profile&uid=1686" target="_blank">e</a></div></div>

<link rel="preconnect" href="https://fonts.gstatic.com"><link href="https://fonts.googleapis.com/css2?family=Karla:wght@400;700&family=Playfair+Display:wght@600&display=swap" rel="stylesheet"> <style text/css>/*
.allweare { width: 500px; margin: auto; background-image: linear-gradient(180deg, #202324 5%, #2c3032 95%); border: 3px solid #2c3032; line-height: 1.4; }.allweare i, .allweare u, .allweare b { color: #6b9080; }.allweare b { font-weight: 700; }.allweare-wanted { display: flex; padding: 5px 15px 15px 15px; font-family: 'Karla', sans-serif; }.allweare-wanted-fakten { width: 180px; }.allweare-wanted-fakten:nth-child(odd) { padding-right: 5px; }.allweare-wanted-fakten:nth-child(even) { padding-left: 5px; }.allweare-wanted-fakten .bild { box-sizing: border-box; border: 1px solid #a4c3b2; background: #31495d; padding: 4px; }.allweare-wanted-fakten .bild1 { box-sizing: border-box; border: 1px solid #a4c3b2; background: #31495d; padding: 1px; width: 170px; height: 165px; }.allweare-wanted-fakten .bild img { width: 170px; height: 90px; }.allweare-wanted-fakten .short { box-sizing: border-box; border: 1px solid #a4c3b2; background: #31495d; padding: 4px; margin-top: 5px; }.allweare-wanted-fakten .short1 { width: 170px; box-sizing: border-box; border: 1px solid #a4c3b2; background: #31495d; padding: 4px; margin-top: 0px; }.allweare-wanted-fakten .short2 { width: 170px; box-sizing: border-box; border: 1px solid #a4c3b2; background: #31495d; padding: 4px; margin-top: 5px; }.allweare-wanted-fakten .short > div { padding: 1px; text-align: center; text-transform: uppercase; color: #6b9080; font-weight: 700; font-size: 11px; letter-spacing: 1px; }.allweare-wanted-fakten .short1 > div { padding: 1px; text-align: center; text-transform: uppercase; color: #6b9080; font-weight: 700; font-size: 11px; letter-spacing: 1px; }.allweare-wanted-fakten .short2 > div { padding: 1px; text-align: center; text-transform: uppercase; color: #6b9080; font-weight: 700; font-size: 11px; letter-spacing: 1px; }.allweare-wanted-text { width: 285px; }.allweare-wanted-text1 > div { font-size: 12px; font-weight: 400; color: #9fa4aa; box-sizing: border-box; border: 1px solid #a4c3b2; background: #31495d; padding: 5px; height: 164.8px; overflow: auto; scrollbar-width: thin }.allweare-wanted-text2 > div { font-size: 12px; font-weight: 400; color: #9fa4aa; box-sizing: border-box; border: 1px solid #a4c3b2; background: #31495d; padding: 5px; height: 157px; overflow: auto; scrollbar-width: thin }.allweare-wanted-text3 > div { font-size: 12px; font-weight: 400; color: #9fa4aa; box-sizing: border-box; border: 1px solid #a4c3b2; background: #31495d; padding: 5px; }.allweare-wanted-text4 > div { font-size: 12px; font-weight: 400; color: #9fa4aa; box-sizing: border-box; border: 1px solid #a4c3b2; background: #31495d; padding: 5px; height: 262px; overflow: auto; scrollbar-width: thin }.allweare-head { text-align: center;font-size: 25px;font-family: 'Playfair Display', serif; text-transform: uppercase; padding-top: 6px; font-weight: 600; color: #6b9080; }.allweare-head1 { text-align: center;font-size: 19.5px;font-family: 'Playfair Display', serif; text-transform: uppercase; padding-top: 6px; font-weight: 600; color: #6b9080; }.allweare-sub { width: 90%; margin: auto;text-transform: uppercase; font-size: 9px; letter-spacing: 3px; line-height: 12px; text-align: center; margin-top: -5px; color: #6b9080; font-weight: 400;  }.thankstosharii { line-height: 1.4;width: 500px; margin: auto; background: #202324; text-align: center; padding: 2px 0px 3px 0px; box-sizing: border-box; }.thankstosharii a { color: #6b9080; font-size: 12px; }</style>

Dabei seit: 27 May, 2021
Beiträge: 0
27 May, 2021 17:27 46 OFFLINE MAIL SUCHE BUDDY
 
NEUES THEMA ANTWORTEN
Gehe zu:
New Horizons SGC » Partner » Verhandlungen » Unsere Daten » Hallo Gast [anmelden|registrieren]




Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH